Titelaufnahme

Titel
Business Model of Retail Banks Digital Banking in Austria and China / Orgil-Erdene Ganbold
VerfasserGanbold, Orgil-Erdene
Betreuer / BetreuerinKreiger, Gernot
ErschienenWien, 2016
Umfangix, 122 Seiten
HochschulschriftFachhochschule des BFI Wien, Univ., Masterarbeit, 2016
SpracheEnglisch
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:at:at-fhbfiw:1-350 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Business Model of Retail Banks Digital Banking in Austria and China [1.78 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Informationstechnolgie bringt unzählige Innovationen und Veränderungen in unserem Lebensstil mit sich und ist somit ein wesentlicher Bestandteil unserer Gesellschaft. Heutzutage sind wir durch Innovationen wie social media, messagin applications oder utility applications abhängig von Informationstechnologie um unsere Bedürfnisse zu erfüllen. Informationstechnologie ist auch grundsätzlich von großer Bedeutung angesichts der verschiedenen Aspekte der Wirtschaft und Industrie. Beispielsweise Bankenindustrie wird durch Entwicklungen und Fortschritte in Informationstechnologie enorm beeintächtigt. Als Folge gewinnt digital banking als Produkt der Informationstechnologie in Bankenindustrie an Bedeutung und wird von Banken mit großer Investion in Zeit und Kapital stets weiterentwickelt. Europa hat eine der weltweit führenden Bankenindustrien, welche sich durch treibende Kraft für Entwicklung in digital banking auszeichnet. Asien als ein aufstrebendes Handelszentrum für Finanzen und Wirtschaft hat ebenfalls bereits Fortschritte in digital banking erzielt. Die unterschiedlichen Entwicklungen in Informationstechnologie in Europa und Asien dienen als Grundlage für die Gegenüberstellung beider Bankenmärkte. In dieser Arbeit werden Österreichs führende Banken mit jenen in China verglichen um deren jeweilige Vorgehensweise in Bezug auf digital banking zu analysieren.

Zusammenfassung (Englisch)

The digital age brought with it innumerable innovation and changes in the way we live. Information technology is part and parcels of a majority of individuals the world over. From social media to messaging applications to utility applications, we as individuals are somewhat dependent on information technology in order to meet our requirement. Information technology is also fundamentally important in various aspects of commerce and industry. The banking industry is one such industry that has been dramatically altered by the advent and developments of the digital age. Digital banking is a product of information technology in banking. Banks have invested multitudes of time and money in order to develop digital banking aspect of their businesses. Europe, home to one of the worlds leading banking industry has been one of the pioneering forces behind digital banking. Asia as an upcoming world leading economic and financial hub has also made strides within digital banking. This allows for comparison between these two separate banking markets. Within this thesis Austrias leading banks shall be pitted against Chinas leading banks in order to compare and contrast their respective approaches and actions with regard to digital banking.