Titelaufnahme

Titel
Bitcoin Dutch Tulips or the Currency of the Future? / Julia Jakes
VerfasserJakes, Julia
Betreuer / BetreuerinKreiger, Gernot
ErschienenWien, 30.11.2016
UmfangVIII, 114 Seiten
HochschulschriftFachhochschule des BFI Wien, Masterarbeit, 2016
SpracheEnglisch
DokumenttypMasterarbeit
URNurn:nbn:at:at-fhbfiw:1-1579 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Bitcoin Dutch Tulips or the Currency of the Future? [1.7 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Bitcoin ist eine revolutionäre und innovative Anwendung der Kryptographie. Bitcoin wurde in 2009 implementiert und hat seit 2013 immer mehr an Bedeutung erlangt. Da Bitcoin noch eine junge neuartige Entwicklung ist, wurde bis dato nur wenig Literatur über Bitcoin erfasst. Die derzeitig vorhandene Literatur befasst sich hauptsächlich mit der Terminologie und den technischen Aspekten von Bitcoin. Diese Masterarbeit hingegen fokussiert sich auf die möglichen Zukunftschancen von Bitcoin und inwieweit es möglich ist, dass Bitcoin eines Tages Fiatgeld ersetzen kann beziehungsweise ob dies überhaupt möglich ist. Des Weiteren wird die Frage, ob Bitcoin einen Einfluss auf die Sichtweise der Gesellschaft in Hinblick auf digitale Währung hat, intensiv recherchiert. Diese Antworten werden einerseits durch umfangreiche Literaturrecherche sowie durch zahlreiche Experteninterviews bestmöglich beantwortet. Um einen roten Faden durch die Arbeit zu garantieren, werden zu Beginn alle notwendigen Begriffe erläutert, gefolgt von rechtlichen und kritischen Aspekten. Durch die Ausarbeitung der Interviews kann eine zufriedenstellende Beantwortung erzielt werden. Bitcoin hat einen erheblichen Durchbruch erlebt und die Gesellschaft hinsichtlich des Giralgeldes zum Nachdenken angeregt. Nichtsdestotrotz ist die Zukunft von Bitcoin nicht vorhersehbar, jedoch dürfte die Blockchain erhalten bleiben. Bitcoin gewinnt vor allem in instabilen Ländern an Bedeutung und die Nachfrage dürfte auch dort noch weiter steigen. Ein wichtiger Faktor für das Überleben von Bitcoin ist die Akzeptanz der Menschheit. Die Nutzung von Bitcoin wird höchstwahrscheinlich steigen, sobald Bitcoin ein erhöhtes Vertrauen geschaffen hat. Die Akzeptanz könnte durch geregelte Gesetze weiter gesteigert werden. Wie auch immer die Zukunft von Bitcoin aussehen mag, sicher ist, dass die Erfinder von Bit-coin etwas Einzigartiges geschaffen haben.